Längere Bezugsdauer von Arbeitslosengeld I für Ältere

Am 25.01.2008 beschloss der Bundestag, dass rückwirkend zum 01.01.2008 der Anspruch auf Bezug von Arbeitslosengeld I für über 50-Jährige in drei Stufen verlängert wird.

Der Anspruch auf Arbeitslosengeld I beträgt für über 50-Jährige nunmehr 15 Monate, für über 55-Jährige bis zu 18 Monate und für über 58-Jährige bis zu 24 Monate. Voraussetzung ist, dass Versicherungszeiten zwischen 30 und 48 Monaten vorgewiesen werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.